Bundesversammlung in der Landvolkshochschule Niederalteich im April 2016

K800_P1490095

KLB Pressemittelung zum Vortrag von Prof. Dr. Rosenberger über „Laudato si“ und ihre Vision für eine zukunftsfähige Entwicklung, sowie dem Gespräch mit Bischof Dr. Stefan Oster, Bistum Passau
Weiterlesen …

Kein Preiskampf bei Lebensmittel

Seite 8Bundesversammlung beschließt Forderungen gegen das Verschleudern von Lebensmitteln– Immer mehr landwirtschaftliche Betriebe gefährdet – Forderung nach gesetzlichen Korrekturmaßnahmen Weiterlesen …

Bruder Klaus

Jubiläumsgottesdienst

Lebst Du DEIN Leben? 600 Jahre Niklaus von Flüe – Jubiläumsgottesdienst am 21. März 2017 in Regenstauf

Weitere Angaben hierzu finden Sie in angehängter Datei

http://klbdeutschland.de/cms/wp-content/uploads/Plakat-Aussstellungseröffnung.pdf

Neues KLB-Werkblatt zu 'Bruder Klaus

Vom Autor des WB 5/2016 „Im Ansehen Deines Bildes“ – Betrachtungen zu Bruder Klaus, Herrn Pfr. Dr. Thomas Dietrich, Landvolkseelsorger der KLB Freiburg, werden mit dieser pdf-Datei weitere Gedanken zu Bruder Klaus und Dorothee zu unserem Werkblatt online zur Verfügung gestellt.

Präsentation Bruder Klaus – Im Ansehen Deines Bildes

WB - Wie Friede wachsen kann...

Da unser beliebtes Werkblatt aus dem Jahre 2005 leider vergriffen ist, stellen wir es Ihnen im Jubiläumsjahr von Bruder Klaus als pdf-Datei zur Verfügung.

„Wie Friede wachsen kann….“ – Bausteine für Gottesdienste, Andachten, Wallfahrten zu Niklaus und Dorothea von Flüe

Wie Friede wachsen kann…- WB zu Niklaus und Dorothea von Flüe

 

Visionengedenkspiel

Vom 19. August bis 30. September 2017 findet das Visionengedenkspiel „Einsichten in die Innenwelt Niklaus von Flüe“ statt. Weiterlesen …

Land stärken, Leben fördern, Glauben säen – 10 Leitsätze zur Landpastoral

K800_KLB_LB_Landpastoral_FR Mai 2015_1

Land stärken, Leben fördern, Glauben säen –

 10 Leitsätze zur Landpastoral
Weiterlesen …

Wir brauchen keine gentechnisch veränderte Stärkekartoffel

Die KLB sieht keine Notwendigkeit eine gentechnisch veränderte Stärkekartoffel zum Anbau freizugeben. Sie unterstützt damit die Meinung der Stärkeindustrie. Weiterlesen …