Dialognetzwerk Landwirtschaft und Klima

Veranstaltungen für den Klimaschutz

Die Katholischen Landvolkbewegungen engagieren sich vielfältig zum Klimaschutz und zur Bewahrung der Schöpfung.

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht der aktuellen Veranstaltungen.
Schauen Sie also bald wieder rein!

Veranstaltungen im Rahmen des Dialognetzwerkes:

Bisher:

  • 7.10.2018 “Klimaschutz geht jeden an”: Podiumsgespräch, KLB Augsburg (Weiterlesen)
  • 25. & 26.10.2018 Herbsttagung der KLB

Nächste Veranstaltungen:

  • 12.2.2019 Bauerntag Region Niederrhein-Süd, Sonsbeck (Details finden Sie im Flyer: BAUERNTAG Niederrhein-Süd (2019))
  • 20.2.2019 Auftakt der Veranstaltungsreihe “Zukunft: nachhaltig und geschlechtergerecht. Wie gelingt Veränderung?” kfd-Landesverband Oldenburg (Details finden Sie im Programm der kfd auf Seite 27)

Engagement der Katholischen Landvolkbewegungen:

  • 2.2.2019 “Gemeinsam säen und ernten – Solidarische Landwirtschaft”: Gesprächsabend für Verbraucher und Erzeuger, KLB Würzburg (Details finden Sie unter KLB Würzburg)

Dialognetzwerk Landwirtschaft und Klima

Landwirtschaft und Klimaschutz sind ein in der Öffentlichkeit und unter Landwirten manches Mal hart diskutiertes Themenfeld. Landwirte haben hier eine große Verantwortung und versuchen, sie zu tragen! Verantwortung haben zudem alle, die Nahrungsmittel konsumieren oder Energie verbrauchen, also jeder und jede von uns. Das Dialognetzwerk Landwirtschaft und Klima hat es sich zur Aufgabe gemacht, Brücken zu schlagen zwischen allen Beteiligten, von den Landwirten bis zu den Verbrauchern. Damit wir nicht gegeneinander sondern miteinander dazu beitragen, dass auch für die nächsten Generationen diese Welt eine gute ist! Als KLB setzen wir damit unser langjähriges Engagement zum Klimaschutz fort, das unter anderem in der Kampagne „Fair-wandel dein Klima“ deutlich wurde. Weiterlesen …