Aktuell

Stoppt die Monopolisierung von Saatgut durch ‘Baysanto’ ! Internationaler Aufruf gegen Patente auf Saatgut

14. Juni 2018 / Nach der Übernahme von Monsanto durch den deutschen Chemiekonzern Bayer fordern rund 40 Institutionen aus den Bereichen Pflanzenzucht, Landwirtschaft und Umwelt wirksame Maßnahmen, um die Patentierung der herkömmlichen Züchtung von Pflanzen und Tieren zu beenden. Das Europäische Patentamt (EPA) erteilt derartige Patente obwohl sich alle Institutionen der EU dagegen ausgesprochen hatten und 2017 neue Regeln für die Auslegung des Patentrechts erlassen wurden. Entsprechende Patente betreffen das Saatgut, die Pflanzen und die Ernte beziehungsweise daraus hergestellte Lebensmittel. Weiterlesen …

Landwirtschaft im Fokus des Klimawandels Großes Podium von KLB und KLJB auf dem Katholikentag

Bewusster leben und arbeiten, das war das Fazit des großen Podiums der Katholischen Landvolkbewegung Deutschland (KLB) und der Katholischen Landjugendbewegung Deutschlands (KLJB) mit dem Titel– „Der Bauer und das (liebe) ZeOzwei-Klimafrieden und Landwirtschaft im Fokus der Welt(innen)politik“. Zu diesem Thema diskutierten auf dem 101. Deutschen Katholikentag in Münster Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin a.D., Phil Hogan, EU-Kommissar für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung sowie Prof. Dr. Klaus Töpfer, Bundesminister a. D. und ehemaliger Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP).

Weiterlesen …

“Europa”-Kampagne der KLB feierlich eröffnet

Nicht um sich selber kreisen!

„Manche Menschen in den östlichen Ländern Europas sehen den Westen durchaus als Gefahr.“ Dies erklärte Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender der Deutschen Bischofkonferenz, im Rahmen der Auftaktveranstaltung zur bundesweiten Kampagne „Europa“ der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) in Würzburg. Dabei sei der Konflikt zwischen Ost und West bei weitem nicht neu. Die Gewinner eines vereinten Europas seien nun einmal in erster Linie die westlichen Länder, allen voran Deutschland, während Rumänien und Bulgarien schwer an der Abwanderung gerader junger  Arbeitskräfte leiden. In diesem Spannungsverhältnis sei die gemeinsame Arbeit auf europäischer Ebene oft schwierig und lasse ein gemeinsames Handeln kaum zu. Weiterlesen …

KLB Europa Kampagne

Europa-Kampagne auf Instagram

Hier der LINK zur Instragram:

https://www.instagram.com/ich_bin_europa/

Pressemeldungen

Hier die Pressemitteilung zur Eröffnung der “Europa”-Kampagne der KLB

KLB Europa Kampagne

_1_PM Start Europa Kampagne der KLB

KLB Werkblatt zu Europa Kampagne

Erscheint im Sommer 2018

 

 

 

Bäuerliche Rechte stärken – Zivilgesellschaftliches Bündnis fordert: Bundesregierung muss sich klar zu Rechten von Bauern und Bäuerinnen weltweit bekennen und UN-Erklärung zustimmen

Für die UN-Erklärung der Rechte von Kleinbauern und -bäuerinnen und anderen Menschen, die in ländlichen Regionen arbeiten, fordern Organisationen, darunter auch die KLB die deutsche Bundesregierung und die EU dazu auf, sich aktiv und unterstüzend in die Verhandlungen einzubringen.

Mehr dazu in der Pressemitteilung _Bäuerliche Rechte stärken PM_Sitzung_UN-Arbeitsgruppe 20180409

 

PRORURE – Pro Rural Europe

PRORURE – Pro Rural Europe

Gemeinsam für den Ländlichen Raum in Europa

EU-Projekt Strategische Partnerschaft: 10 Organisationen – 9 europäische Länder

  • Gemeinsam Neues entwickeln
  • Erfahrungen austauschen
  • Netzwerk ausbauen
  • Europäische Bürgerschaft leben

Ziel des gemeinsamen Projektes ist Stärkung, Vernetzung und Neuaufbau ländlicher Bewegungen in Europa.
Der Ländliche Raum ist eine Kostbarkeit Europas. Und dennoch vielfach benachteiligt und in Gefahr, den Menschen keine Zukunftsperspektive mehr geben zu können. PRORURE – Pro Rural Europe Weiterlesen …

KLB Pressemitteilung zu Biopatentierung

Die stellvertretende Bundesvorsitzende der KLB Bettina Locklair, hat auf der letzten Herbsttagung in Nürnberg den Teilnehmer*INNEN  grundlegende Informationen zum Thema Genome Editing geliefert. Die Pressemitteilung hierzu mit dem Titel “Die Maß ist voll”, finden Sie unter angehängter Datei. Weiterlesen …

260.000 Postkarten an Abgeordnete für Rentenreform

“Jetzt die Weichen stellen und Altersarmut bekämpfen!”: Forderungen beim Spitzentrffen des Rentenbündnisses der katholischen Verbände an Koalitionsverhandlungen Weiterlesen …

Porto mit Herz – Wohlfahrtsmarken 2018

Marken kaufen. Menschen helfen.

So einfach es klingt, so einfach ist es tatsächlich auch. Denn mit Wohlfahrts- und Weihnachtsmarken leistet jeder verschickete Brief und jede versendete Postkarte einen Beitrag zur Unterstützung. Weiterlesen …