“Laudato Si”….gemeinsames Gebet zum fünften Jahrestag!

"Laudato Si"....gemeinsames Gebet zum fünften Jahrestag!

Am 24. Mai 2015 erschien die Enzyklika des Papstes Franziskus „Laudato Si“, sie war und ist ein Weckruf, die Schöpfung zu bewahren und eine gerechtere Welt aufzubauen. Mit dem 24. Mai 2020 beginnt das vom Vatikan ausgerufene „Laudato-Si-Jahr“, das eine Zeit der Gnade werden soll, um die Marschrichtung zu ändern hin zu einer nachhaltigen und gerechten Welt.

Der Päpstliche Stuhl ruft zu einem gemeinsamen Gebet am 24. Mai um 12:00 Uhr . . . Wir möchten alle KLB-Mitglieder, alle ehren- und hauptamtlichen in der Kirche, unsere Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartner ermutigen, auf dem Weg der Nachhaltigkeit, der Bewusstseinsbildung, des manches Mal streitigen Diskurses weiterzugehen und zu einer Welt beizutragen, in der auch die nachfolgenden Generationen ein gesegnetes und reichhaltiges Leben führen können!   "Laudato Si"....gemeinsames Gebet zum fünften Jahrestag!