Neuer Bundesvorstand gewählt Alle Positionen konnten besetzt werden

Von links nach rechts: Johannes K. Rücker, Martha Hänsler, Nicole Podlinski, Manfred Loskyll, Angelika Haaf, Korbinian Obermayer, Katharina Knierim, Diakon Hubert Wernsmann

Wir heißen die Neuen im Vorstand herzlich willkommen und gratulieren allen Vorstandsmitgliedern zur Wahl

Bei der Bundesversammlung vom 05. – 07. Mai 2017 in Schmochtitz wurde der Bundesvorstand der KLB neu gewählt.
Wir freuen uns, dass alle Positionen des Bundesvorstands, die immer paritätisch aufgestellt sind, besetzt werden konnten. Wir haben drei neue Vorstandsmitglieder, alle anderen Vorstandsmitglieder wurden im Amt bestätigt.

Die Mitglieder des neuen Vorstands sind:

Nicole Podlinski (KLB Trier), wurde als Bundesvorsitzende der KLB bestätigt.

Korbinian Obermayer (KLB München und Freising) ist erneut als Bundesvorsitzender gewählt worden.

Die Position des Bundesseelsorgers konnte nach längerer Vakanz wieder besetzt werden. Wir freuen uns über

Diakon Hubert Wernsmann aus dem Bistum Münster. Als erste Stellvertreterin wurde Martha Hänsler (KLB Augsburg) neu in

den Vorstand gewählt. Als erster Stellvertreter wurde Johannes K. Rücker (KLB Münster) bestätigt.

Bettina Locklair (VKL Rottenburg-Stuttgart) wurde als 2. Stellvertreterin neu in den Vorstand gewählt. Bestätigt wurde Manfred Loskyll als 2. Stellvertreter im Vorstand (VKL Rottenburg-Stuttgart).

Im Vorstand verbleiben weiterhin die Bundesgeschäftsführerin Katharina Knierim und die Vertreterin der Referenten, Angelika Haaf (KLB Würzburg).

Aus persönlichen Gründen verzichteten Elisabeth Konrad, bisherige stellvertretende Vorsitzende, und Ruth Metten, bisherige zweite Stellvertreterin, auf eine neue Kandidatur. Wir bedanken uns herzlich bei beiden für Ihr hohes Engagement und Ihren Einsatz für die Entwicklung des Ländlichen Raums und die Förderung der Arbeit auf Bundesebene.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar